Seiten-Logo (ein Globus mit Augen)

Alpiticus - das Portal für alle die "Neues" entdecken wollen!

Seiten-Logo (Globus mit Augen)

zur Startseitezu den Wanderungenzu den EuropareisenInteressantesweitere LinksImpressum / Haftungsausschluss


Schildenstein ( 1613m):

Ausgangspunkt:Wildbad Kreuth (805m) (Parkplatz westlich von WK) 
Höhe (max):1613m
Höhenmeter:ca. 820m
Länge:ca. 12 km
Gehzeit:-
Verkehrsmittel / Anfahrt: PKW / öffentlich auch möglich
Rund-, Streckenwanderung: Rundwanderung
Wandergebiet:Bayerische Voralpen
Charakter der Wanderung:Wolfsschlucht = sehenswert / Aufstieg am Ende der Schlucht nur für Geübte zu empfehlen
Schwierigkeit / Anforderungen / Gefahren:Trittsicherheit erforderlich, schwierige Stellen sind mit Drahtseilen gesichert, der Aufstieg am Ende der Wolfsschlucht hat es in sich - nicht für kleine Kinder geeignet
Klettersteig:schwierige Stellen sind mit Drahtseilen gesichert
Ausrüstung:Wanderausrüstung
Beliebtheit der Route:bis zum Ende der Wolfsschlucht, beliebte Route - danach wird es ruhiger
Hütten / Almen (bewirtschaftet):Siebenhütten (836m)

Königsalm (1114m)

Winterwanderung:nein
Verlauf: Wildbad Kreuth (805m) - Siebenhütten (836m) - Große Wolfsschlucht - Schildenstein (1613m) - Köningsalm (1114m) - Geißalm (1112m) - Wildbad Kreuth (805m)
Varianten:-
Besonderheiten / Beschreibung:
  • der Weg durch die Wolfsschlucht ist sehr imposant (das Panorama ist wirklich sehenswert) und auch für kleine Kinder geeignet, der Aufstieg am Ende der Schlucht sollten jedoch nur Geübte durchführen (tw. sehr ausgesetzt)
Karten:UK L 12 Mangfallgebirge 1: 50 000 Bayerisches Landesvermessungsamt

 


=>Impressum